RPA Kompetenzzentrum

Ein nicht zu vernachlässigender Aspekt für Ihren RPA Erfolg

RPA CoE:
Ein mächtiges Tool, das effektive
RPA Entwicklung und erfolgreiches
RPA Management verspricht

Ein RPA Center of Excellence (CoE) aufzubauen, kann Sie merklich dabei unterstützen, Ihren Automatisierungszielen näherzukommen bzw. diese zu erreichen. Darüberhinaus versprechen wir, dass Sie dank eines RPA Kompetenzzentrums die maximale Wertschöpfung ernten, die Ihre RPA Lösung zu bieten hat. Nicht zuletzt steigert ein CoE zudem Ihren ROI.

In einfachen Worten ermöglicht der Aufbau eines CoE Ihrem Unternehmen das geforderte Wissen und die Fähigkeiten, die für den erfolgreichen Einsatz einer RPA Lösung nötig sind, besser zu erfassen, zu bewerten und zu verwalten. Zudem bietet ein CoE gewisse Leitfäden zur Bewältigung aller Herausforderungen, die während Ihrer RPA Reise auftreten können.

Schulung für Ihren RPA Erfolg

Kryon hat sich zum Ziel gesetzt, intelligente RPA Lösungen zur Verfügung zu stellen, die eine digitale Wandlung einfacher und schneller ermöglichen. Ein Aspekt dieser Zielvorstellung ist die Gestaltung eines RPA ‚‚A-Teams‘‘ innerhalb Ihres Unternehmens. Angefangen mit der Implementierung und der Verwaltung bis hin zu einer fortschrittlichen, unternehmensweiten Automatisierung, unsere Experten schulen Ihr Team vor Ort. Innerhalb von nur einer Woche bilden wir Ihr Team zu allen relevanten Themen aus, die es benötigt, um Ihre RPA in Betrieb zu nehmen. Da jedes Unternehmen individuelle Bedürfnisse vorweist und Veränderungen unvermeidlich sind, bieten wir einen kontinuierlichen Support während der Einarbeitungszeit. So wollen wir sicherstellen, dass Ihr RPA Betriebsteam nicht auch nur einen Ton verpasst.

Da Kryon RPA für Geschäftskunden konzipiert wurde, ist unsere Einarbeitungszeit einmal in der Branche – wir stellen sicher, dass Ihr RPA Team in nur wenigen Wochen absolut selbstsicher handeln kann.

Jetzt Kontakt aufnehmen, um mehr zu erfahren.

Wie entwickelt man ein RPA CoE?

Unser Einführungsleitfaden macht Ihnen den Einstieg einfach Stellen Sie ein Robotics Team zusammen

Stellen Sie ein Robotics Team zusammen

Ihr Robotics Team übernimmt die Aufgabe sicherzustellen, dass RPA Projekte die Standardprozesse und –verfahren einhalten, die Geschäftskennzahlen und Leistungsziele messen sowie die Anforderungen und Ziele Ihres Unternehmens – einschließlich ROI und Kundenzufriedenheit – erfüllen.

Formulieren Sie eine fundierte Strategie und einen Verlaufsplan für Ihren Erfolg

Für eine erfolgreiche RPA Implementierung ist es unbedingt zu empfehlen, die Hauptziele bereits im Voraus festzulegen. Ihr Business Case sollte keinesfalls nur das anfängliche Projekt im Auge behalten, sondern vielmehr auf einem verständlichen und nachvollziehbaren Plan basieren, der eine Globalsicht und langfristige RPA Ergebnisse hervorhebt. Das Programm dieses Planes sollte technische, organisatorische und unternehmens-kulturelle Aspekte umfassen

Wichtige Punkte, die es zu beachten gilt:

  • Welches Modell möchte ich einführen (ein Pilotprojekt in einer Abteilung erweitern oder mehrere Abteilungen von Beginn miteinbeziehen)?
  • Wie sollte ich das CoE strukturieren (berichtserstattend, zentral oder dezentral, pro Unternehmen oder pro Region, Verbindungen/ Reporting zwischen den Abteilungen)?

Konzipieren Sie einen effektiven Führungsprozess

Einen erfolgreichen Governance Process aufzubauen, umfasst das Sammeln von Ressourcen sowie das Festlegen entsprechender Richtlinien und erforderlicher Schritte, die die Kollaboration und Kommunikation des CoE innerhalb Ihres Unternehmens vereinfachen.

Die einzelnen Schritte umfassen:

  • Richtlinien zur Prozessauswahl und –priorisierung
  • Pflege von Wissenszentren und Supportdokumentationen
  • Aufbau eines Change Management Programs zur Unterstützung Ihres Unternehmens bei der Bewältigung von RPA Auswirkungen
  • Festlegen von messbaren KPIs zur Leistungsbewertung Ihrer automatisierten Prozesse
  • Ermitteln von Best Practices und Lessons Learned zur erfolgreichen Zukunftsausrichtung

Streben Sie nach langfristiger Verbesserung - Aim for Continuous Improvement

RPA entwickelt sich mit einer unglaublich schnellen Geschwindigkeit. Daher sollte unbedingt verstanden werden, wie sich RPA von bisherigen Praktiken und Anwendungsfällen unterscheidet und dementsprechend geplant werden. Das CoE ist verantwortlich dafür, dass diese Entwicklungen an erster Stelle stehen und gleichzeitig stellt es sicher, dass die RPA Aktivitäten, Praktiken und Implementierungen Ihres Unternehmens neue Entwicklungen berücksichtigen und wiederspiegeln.

Starten sie noch heute mit Kryon-RPA durch

Weitere Materialien

Kryon – Intelligente RPA Lösungen

Wir bieten kontinuierliche Prozessoptimierung
Process
Discovery

Ermitteln Sie alle Prozesse, die aufgrund von Zeit- und Kostenersparnis automatisiert werden sollten. Wir freuen uns automatisierte Arbeitsabläufe für Sie zu entwickeln.

Unattended
Automation

Wälzen Sie banale, sich wiederholende und zeitraubende Geschäftsprozesse auf Ihre virtuellen Kryon Mitarbeiter ab, die diese Aufgaben schnell und effizient auf einem virtuellen Server ausführen.

Attended
Automation

Mit der Unterstützung von Kryon Robotern gelingt es Ihren Mitarbeitern Aufgaben schneller, akkurater und effizienter zu erledigen, indem sie Ihre Angestellten durch Prozesse lotsen oder Standardaufgaben automatisieren.

Hybrid
Automation

Dank der Kollaboration von Mensch und Maschine gelingt es Kryon die Produktivität während jedes einzelnen Schrittes Ihres Geschäftsprozesses zu erhöhen.