Kryon Privacy and Cookie Policy

WICHTIG: DURCH DIE NUTZUNG DER WEBSITE UND DER DIENSTLEISTUNGEN VON KRYON SYSTEM LTD. („KRYON“, „UNTERNEHMEN“ ODER „WIR“), DIE ALLGEMEIN ALS [KRYONS HYBRIDE AUTOMATISIERUNG UND KRYONS KI-GESTEUERTE PROCESS-DISCOVERY-LÖSUNG – NOCH OFFEN] BEKANNT SIND (DIE „DIENSTLEISTUNG(EN)“) STIMMEN SIE („SIE“) DEN BEDINGUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE ZU UND GEBEN IHR EINVERSTÄNDNIS DAZU, DASS ALLE PERSONENBEZOGENEN DATEN (NACHSTEHEND DEFINIERT), DIE SIE ABSENDEN ODER DIE DURCH DIE DIENSTLEISTUNGEN VERARBEITET ODER ERHOBEN WERDEN, VOM UNTERNEHMEN UND SEINEN ANGEGLIEDERTEN GESELLSCHAFTEN IN DER WEISE UND ZU DEN ZWECKEN VERARBEITET WERDEN DÜRFEN, WIE SIE IN DER FOLGENDEN DATENSCHUTZRICHTLINIE BESCHRIEBEN SIND.

SIE SIND NICHT GESETZLICH VERPFLICHTET, UNS PERSONENBEZOGENE DATEN ZUR VERFÜGUNG ZU STELLEN, DOCH FÜR EINIGE DER DIENSTLEISTUNGEN IST ES ERFORDERLICH, DASS SIE DIES GEMÄSS DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE TUN. IN DIESEN FÄLLEN KANN ES, WENN SIE UNS DIE VON UNS ERBETENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MITTEILEN, SEIN, DASS SIE AUF BESTIMMTE DIENSTLEISTUNGEN NICHT ZUGREIFEN KÖNNEN. WENN SIE DEN IN DIESEM DOKUMENT AUSGEFÜHRTEN BEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, NUTZEN SIE DIE DIENSTLEISTUNGEN BITTE NICHT.

 

Wir sind uns bewusst, dass Datenschutz wichtig ist. Diese Richtlinie gilt für sämtliche Services, Informationen, Tools, Merkmale und Funktionen, die in den vom Unternehmen oder seinen angegliederten Gesellschaften angebotenen Dienstleistungen zur Verfügung stehen, und behandelt, wie mit vom Unternehmen erhobene und erhaltene personenbezogene Daten gehandhabt werden, einschließlich in Bezug auf eine Nutzung der Dienstleistungen. Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, können Sie uns gern unter info@kryonsystems.com kontaktieren. Bitte lesen Sie auch die Nutzungsbedingungen des Unternehmens: http://www.kryonsystems.com/EULA/EULA.pdf, die die Bedingungen beschreiben, zu denen Sie unsere Dienstleistungen nutzen.

  1. Einführung und Überblick
    1. Einführung
      1. Kryon wurde 2008 aus dem Wunsch heraus gegründet, Geschäftsleuten zu helfen, bessere Leistungen zu erbringen. Zuerst kam Kryons anwendungstechnische Anleitung und die begleitete Automatisierung. Eines Tages fragte dann ein großer Kunde, der von unserer Bildverarbeitungstechnologie und unserer benutzerfreundlichen Plattform beeindruckt war, ob wir Geschäftsprozesse auf virtuellen Maschinen und nicht nur auf Benutzer-Desktops automatisieren könnten. Dies war ein „Aha“-Moment, der die Entwicklung von Kryons unbegleiteter Automatisierung beflügelte. Und schließlich hilft unsere KI-gesteuerte Process-Discovery-Lösung Unternehmen, die Prozesse zu identifizieren, die automatisiert werden sollten, und erstellt in Kryon Studio automatisch Automatisierungs-Workflows.
      2. Diese Richtlinie wurde erarbeitet, um zu definieren, auf welche Arten Kryon ihm zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten erfasst, speichert, weitergibt, nutzt, aufbewahrt und schützt.
      3. In dieser Richtlinie bezieht sich „Kryon“ auf Kryon Systems Ltd. und seine „angegliederten Gesellschaften“, womit Tochter- oder Muttergesellschaften, Gemeinschaftsunternehmen und andere Körperschaften in gemeinsamem Eigentum gemeint sind.
      4. Diese Richtlinie beschreibt die Arten der von Kryon erhobenen personenbezogenen Daten, die Art und Weise, auf die Kryon diese Informationen nutzt und schützt, und wem gegenüber sie offengelegt werden.
    2. Zusammenfassung

Nachstehend finden Sie eine kurze Zusammenfassung bestimmter in diesem Dokument verwendeter Begriffe. Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzrichtlinie zusammen mit den Nutzungsbedingungen vollständig durch, die Sie unter folgendem Link finden: http://www.kryonsystems.com/EULA/EULA.pdf;

  1. Erhebung personenbezogener Daten. Es kann sein, dass wir, um unsere Dienstleistungen (nachstehend definiert) erbringen zu können, automatisch Ihre personenbezogenen Daten (nachstehend definiert) erheben und aufzeichnen, die direkt von Benutzern durch ihre Nutzung der Dienstleistungen oder durch von Dritten zur Verfügung gestellte öffentliche Informationen erhalten werden. Es besteht keine zwingende gesetzliche Anforderung für Benutzer, ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen.
  2. Wie wir Ihre Informationen nutzen. Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken wie zum Beispiel, um die Dienstleistungen für Sie zu erbringen, sie zu verbessern und zu betreiben, technische Unterstützung bereitzustellen, Nutzungstrends und Benutzerpräferenzen zu verstehen, für verkaufsfördernde Aktivitäten usw.
  3. Einwilligung Personenbezogene Daten werden von Kryon nur auf die konkrete Einwilligung der betroffenen Personen hin erhoben und verarbeitet, einschließlich der gemäß dieser Richtlinie erteilten Einwilligung, sofern nicht eine andere gesetzliche Grundlage angewendet wird.
  4. Cookies, Web-Beacons und Drittverarbeiter. Wir und unsere Drittdienstleister nutzen Cookies, Web-Beacons und Tracking-Technologien Dritter wie in diesem Dokument ausgeführt.
  5. Es kann sein, dass Kryon Links zu Produkten oder Dienstleistungen Dritter einbindet oder anbietet, die eigenen Datenschutzrichtlinien unterliegen.
  6. Wir erheben keine personenbezogenen Daten über Kinder. Als Vorbedingung für die Nutzung unserer Dienstleistungen müssen Sie über 18 Jahre alt sein.
  7. Weitergabe von Informationen. Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten gewähren wir unseren angegliederten Gesellschaften, Drittdienstleistern und Geschäftspartnern, die Kryon helfen, Produkte zu warten, zu unterstützen oder zu entwickeln; um anwendbarem Recht zu genügen; um Betrug oder Schaden zu verhindern; um Vereinbarungen durchzusetzen; oder im Fall einer strukturellen Veränderung unserer gesamten Vermögenswerte oder eines Teils davon.
  8. Datenintegrität. Wir überprüfen unsere Datenerhebung, um sicherzustellen, dass die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten richtig, vollständig und aktuell sind. Wir verlassen uns jedoch darauf, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten bei Bedarf berichtigen.
  9. Rechte der betroffenen Personen. Sie können uns jederzeit kontaktieren und Ihre Rechte gemäß geltendem Recht und/oder technischer Machbarkeit auszuüben. Weitere Einzelheiten finden Sie nachstehend in Abschnitt 2.8.
  10. Einwilligung in die Verarbeitung und Übermittlung von personenbezogenen Daten. Der Server, auf dem die Dienstleistungen gehostet werden oder durch den sie verarbeitet werden, kann sich außerhalb Ihres Wohnortlandes oder des Landes, von dem aus Sie auf die Dienstleistungen zugreifen, befinden. Nutzungen und Offenlegungen Ihrer personenbezogenen Daten können Übermittlungen Ihrer personenbezogenen Daten nach außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums beinhalten. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten nach außerhalb des EWR wird nur im Einklang mit den Bedingungen der nachstehenden Abschnitte 2.3 und 2.10 erfolgen.
  1. Definitionen
    1. „Personenbezogene Daten“ bedeutet alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann;
    2. „Cookies“ sind kleine Informationsstücke, die vom Browser des Benutzers auf der Computerfestplatte des Benutzers gespeichert werden, was dem Unternehmen ermöglicht, den Computer des Benutzers zu erkennen, wenn der Benutzer die Site erneut besucht. Eine Cookie-Datei kann Informationen wie eine Benutzerkennung enthalten, die genutzt werden kann, um die Seiten zu verfolgen, die Sie auf unserer Site besucht haben.
  2. Methode
    1. Erhebung personenbezogener Daten
      1. Um unsere Dienstleistungen zu erbringen und zu verbessern, können wir personenbezogene Daten erheben, darunter die nachstehend in diesem Abschnitt ausgeführten Arten von Informationen. Es steht Ihnen frei, uns die personenbezogenen Daten zur Verfügung zustellen, und es besteht keine zwingende gesetzliche Anforderung an Sie, sie uns zur Verfügung zu stellen. Die Arten von in Verbindung mit der Dienstleistung erhobenen Informationen können je nach Aktivität variieren und können beinhalten, ohne darauf beschränkt zu sein:
    2. Vor- und Nachname (oder der Name, den Sie mit Ihrem Gerät verknüpft haben);
    3. Benutzerkennnummer eines sozialen Netzwerks oder Drittservice, die mit öffentlich verfügbaren Informationen wie Ihrem Namen und Profilfoto (einschließlich der Kennnummern des sozialen Netzwerks und weiterer öffentlicher Daten Ihrer Freunde) verknüpft ist;
    4. Eindeutige Kennung eines Mobilgeräts (UDID);
    5. Telefonnummer;
    6. Transaktionskennungen für Käufe;
    7. Zur Anmeldung im sozialen Netzwerk verwendete E-Mail-Adresse;
    8. Profilbild;
    9. Alter und Geburtsdatum;
    10. Geschlecht;
    11. Informationen über etwaige Hardware, die Ihnen gehört;
    12. Land;
    13. Sofern zutreffend, physische Geolokalisierung sowie Geolokalisierung der Geräte, die Sie nutzen, um auf unsere Dienstleistungen zuzugreifen;
    14. Lieblings-Websites, Freundesinformationen und Fanseiten;
    15. Beruf;
    16. Sprache;
    17. Postleitzahl;
    18. Vorwahl;
    19. Standort;
    20. Zeitzone, in der eine Dienstleistung genutzt wird;
    21. verwendete Software und Plattform;
    22. Vorfallsdaten;
    23. IP- (Internetprotokoll-) Adresse;
    24. MAC- (Media Access Control; Medienzugriffskontrolle) Adresse und Verbindung
    25. Browsertyp und -sprache;
    26. Verweisseiten, Zielseiten, Ausstiegsseiten und URLs;
    27. Anzahl der Klicks;
    28. Domain-Namen;
    29. Angesehene Seiten und deren Reihenfolge;
    30. Statistiken über Ihre Interaktionen mit der Dienstleistung, die auf bestimmten Seiten verbrachte Zeit und
    31. Datum und Uhrzeit dieser Aktivität
    32. Informationen, die Sie zu Stellenvermittlungs- und Personalverwaltungszwecken zur Verfügung stellen;
      1. Kryon kann auch öffentliche Informationen von Dritten in Verbindung mit Markt- und demografischen Studien und/oder Daten erhalten, die Kryon nutzen kann, um vom Benutzer direkt zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten zu ergänzen.
    33. Nutzung personenbezogener Daten
      1. Von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen. Zu Registrierungszwecken und für einige der Merkmale der Dienstleistungen bitten wir Sie um personenbezogene Daten.
      2. Profiling. Kryon nutzt die personenbezogenen Daten, um in Kryons Datenbank Benutzerprofile anzulegen, um relevante Dienstleistungen, Informationen, Marketing und Support seiner Dienstleistungen bereitstellen zu können. Die personenbezogenen Daten, die genutzt werden, um die konkreten Bitten des Kunden zu erfüllen und die Dienstleistung so relevant wie möglich an die Kundenbedürfnisse anzupassen.
      3. Benutzermitteilungen. Wenn Sie E-Mail- oder andere Mitteilungen an Kryon senden, können wir diese Mitteilungen aufbewahren, um Ihre Anfragen zu bearbeiten, auf Ihre Bitten zu reagieren und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie dem Erhalt von E-Mails von Kryon zustimmen (Opt-in), können wir Ihnen Push-Benachrichtigungen zusenden, um Ihnen Nachrichten und Updates bezüglich der Dienstleistungen zukommen zu lassen. Außerdem können wir Ihnen Newsletter, E-Mails und verkaufsfördernde Mitteilungen zusenden. Von diesem Service können Sie sich jederzeit abmelden (Opt-out), indem Sie eine entsprechende Bitte über den folgenden Link senden: info@kryonsystems.com. Darüber hinaus ermöglichen die Kryon zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten dem Unternehmen, dem Kunden Nachrichten unter anderem über Aktualisierungen von Informationen, neue Produkte, Merkmale und Services, Sonder- und verkaufsfördernde Angebote und Veranstaltungen von Interesse zukommen zu lassen.
      4. Aggregierte und analytische Daten. In einer laufenden Bemühung, die Kunden der Dienstleistungen besser zu verstehen und zu betreuen, können wir auf der Grundlage der personenbezogenen Daten und weiterer uns zur Verfügung gestellter Informationen Recherchen über Kundendemografie, Interessen und Verhalten durchführen. Diese Recherchen können auf aggregierter Grundlage gesammelt und analysiert werden, und wir können diese aggregierten Daten an unsere angegliederten Gesellschaften, Agenten und Geschäftspartner weitergeben. Diese aggregierten Informationen identifizieren Sie nicht persönlich. Wir können aggregierte Benutzerstatistiken auch offenlegen, um unsere Dienstleistungen bestehenden und potenziellen Geschäftspartnern zu beschreiben, und sie zu weiteren rechtmäßigen Zwecken anderen Dritten gegenüber offenlegen. Wir nutzen aggregierte Daten auch zur Monetarisierung.
      5. Kryon kann die personenbezogenen Daten auch nutzen, um:
    34. die Bedürfnisse und Präferenzen seiner Kunden besser zu verstehen;
    35. bei Bedarf technische Unterstützung bereitzustellen und auf Anfragen zu reagieren;
    36. unsere Nutzungsbedingungen zu erfüllen und durchzusetzen, die unter folgendem URL zur Verfügung stehen: http://www.kryonsystems.com/EULA/EULA.pdf;

 

 

  1. statische und dynamische Werbung gezielt auszurichten und einzublenden. Unsere Dienstleistungen können gezielte verhaltensbasierte Anzeigen beinhalten, die von unseren angegliederten Drittgesellschaften und Drittdienstleistern gemäß deren Bedingungen geschaltet werden;
  2. Input und Feedback zu erbitten, um Kryons Produkte und Dienstleistungen und ihren Inhalt zu verbessern;
  3. das ordnungsgemäße Funktionieren unserer Produkte und Dienstleistungen sicherzustellen;
  4. Belohnungen, Umfragen, Gewinnspiele, Wettbewerbe oder weitere verkaufsfördernde Aktivitäten oder Veranstaltungen zu administrieren, die von uns oder unseren Geschäftspartnern gesponsert oder verwaltet werden;
  5. unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen, die wir möglicherweise mit den Kunden haben
  6. unsere Vereinbarungen mit Dritten durchzusetzen und Recherchen durchzuführen.
    1. Kryon bewahrt personenbezogene Daten nicht länger auf, als es zu unseren geschäftlichen Zwecken oder aufgrund gesetzlicher Anforderungen erforderlich ist.
    2. Zusätzlich zu der direkten Dienstleistung nutzt Kryon personenbezogene Daten, die sein Kunde freiwillig zur Verfügung stellt, um:
  7. die Bitte des Kunden um Informationen über Kryons Produkte und Dienstleistungen zu erfüllen;
  8. Benutzern zu ermöglichen, sich über Kryons Site um eine Stelle zu bewerben.
    1. In allen Fällen des Zugriffs auf personenbezogene Daten und der Erhebung von personenbezogenen Daten werden die zur Verfügung gestellten Informationen nicht über das in diesem Dokument ausgeführte Maß hinaus offengelegt, vermietet, verliehen, verleast, verkauft oder anderweitig freiwillig an nicht angegliederte Dritte weitergegeben und werden ausschließlich zu dem in diesem Dokument genannten Zweck genutzt.
    2.   Wir erheben keine personenbezogenen Daten über Kinder. Als Vorbedingung für die Nutzung unserer Dienstleistungen müssen Sie über 18 Jahre alt sein, und jegliche erlaubte Nutzung durch Ihr Kind (als Elternteil oder Vormund), nachdem Sie dem Unternehmen Ihre zureichende verifizierbare Einwilligung erteilt haben, muss ausschließlich unter Ihrer Aufsicht und Kontrolle erfolgen, indem Ihr Gerät und Ihr Browser gemäß den Bedingungen verwendet werden. Sie dürfen uns keine personenbezogenen Daten über Kinder zur Verfügung stellen, und wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass ein Kind uns seine personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter der vorstehend angegebenen Adresse, und wir werden diese personenbezogene Daten aus unserer Datenbank löschen.
  9. Grenzüberschreitende Übermittlung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten
    1. Indem sie uns gemäß dieser Richtlinie personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verstehen Benutzer, einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, Benutzer in den Vereinigten Staaten, Israel und Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, diese Richtlinie in vollem Umfang und willigen unmissverständlich in die Erhebung und Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten im Ausland ein. Der Server, auf dem die Dienstleistungen gehostet werden und/oder durch den sie verarbeitet werden, kann sich außerhalb des Landes, von dem aus Sie auf die Dienstleistungen zugreifen, und außerhalb Ihres Wohnortlandes befinden. Einige der in dieser Richtlinie erwähnten Nutzungen und Offenlegungen können die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an verschiedene Länder in aller Welt beinhalten, die möglicherweise andere Datenschutzniveaus haben als Ihr Land, und die Daten werden möglicherweise nach außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt. Wenn eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten nach außerhalb des EWR stattfindet, werden wir in Abwesenheit eines für das Zielland oder die Übermittlung maßgeblichen EU-Angemessenheitsbeschlusses uns bemühen, geeignete Schutzmaßnahmen wie zum Beispiel eine gültige Datenschutzschild-Zertifizierung einzusetzen (im Fall einer Datenübermittlung an einen datenschutzschildzertifizierten US-Empfänger: https://www.privacyshield.gov/welcome) oder geeignete von der EU gebilligte Standardvertragsklauseln eingehen (siehe http://ec.europa.eu/justice/data-protection/international-transfers/transfer/index_en.htm). Indem Sie Ihre personenbezogenen Daten durch die Dienstleistungen absenden, willigen Sie ein, erkennen an und stimmen zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten wie in dieser Richtlinie beschrieben erheben, nutzen, übermitteln und offenlegen dürfen. Wenn Sie den Bedingungen dieser Richtlinie nicht zustimmen, nutzen Sie die Dienstleistungen bitte nicht. Als Teil seiner internationalen Tätigkeit kann Kryon von Zeit zu Zeit zu unseren rechtmäßigen Geschäftszwecken personenbezogene Daten an seine angegliederten Gesellschaften übermitteln.
    2. Kryon übermittelt personenbezogene Daten nur an ein Drittland, sofern der Verantwortliche oder der Auftragsverarbeiter geeignete Garantien vorgesehen hat und sofern den betroffenen Personen durchsetzbare Rechte und wirksame Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen.
    3. Erhobene personenbezogene Daten können auch durch Kryons außerhalb der EU tätige Mitarbeiter oder eine seiner angegliederten Gesellschaften oder einen seiner Lieferanten verarbeitet werden. Dieses Personal kann sich unter anderem mit (i) der Verarbeitung von Transaktionen und Ihren Zahlungsdetails und (ii) der Erbringung von Supportdienstleistungen befassen.
  10. Cookies
    1. Kryon nutzt Cookies, um Benutzerpräferenzen zu verstehen und für zukünftige Besuche zu speichern und aggregierte Daten über Site-Traffic und Site-Interaktionen zu sammeln, damit Kryon in der Zukunft bessere Site-Erlebnisse und Tools anbieten kann.
    2. Die Dienstleistung kann Cookies an einen Computer oder ein Mobilgerät senden, wenn ein Benutzer auf eine Dienstleistung zugreift oder sie betrachtet. In einem Cookie enthaltene personenbezogene Daten können zu Zwecken wie der Verbesserung der Qualität von Kryons Dienstleistung, dem Zuschneiden von Empfehlungen auf Interessen und der benutzerfreundlicheren Ausgestaltung der Dienstleistung mit personenbezogenen Informationen verknüpft werden.
    3. Auch in den Dienstleistungen inserierende Dritte können wie nachstehend beschrieben Cookies oder andere Technologien benutzen, auf Ihrem Computer platzieren oder lesen, und diese Praktiken unterliegen ihren eigenen Richtlinien.
    4. Kryon und seine Dienstleister können auch andere Technologien einsetzen, darunter
  11. Web-Beacons, mit denen ermittelt werden kann, ob eine bestimmte Seite besucht oder eine E-Mail geöffnet wurde;
  12. Pixel-Tracking, das Kryon oder seinen Werbepartnern ermöglicht, effizienter und effektiver zu inserieren, indem unsere aktuellen Benutzer von bestimmten verkaufsfördernden Mitteilungen ausgenommen werden, die Quelle einer neuen Installation identifiziert wird oder Ihnen Inserate auf anderen Websites eingeblendet werden; und
    1. Unsere angegliederten Drittgesellschaften und Dienstleister können Cookies, Web-Beacons (Pixel) und ähnliche Technologien zu den folgenden Zwecken und Bedingungen nutzen:
      1. CRM-Management-Plattformen, einschließlich unseres DienstleistersHubSpot, Inc., dessen Datenschutzrichtlinie Sie hier finden: https://legal.hubspot.com/privacy-policy;
      2. E-Mail-Marketingsysteme, einschließlich unseres DienstleistersInwise Ltd., dessen Datenschutzrichtlinie Sie hier finden: https://www.inwise.com/terms-of-use/; und
      3. Marketingplattformen, einschließlich unseres Dienstleisters Mailchimp, dessen Datenschutzrichtlinie Sie hier finden: https://mailchimp.com/legal/privacy/;
      4. SalesForce, dessen Datenschutzrichtlinie Sie hier finden: https://salesforce.com;
    2. Weitergabe von Informationen an Dritte
      1. Kryon gibt personenbezogene Daten nur dann an Dritte zu deren Direktmarketingzwecken weiter, wenn eine konkrete Einwilligung in diese Weitergabe vorliegt.
      2. Kryon kann personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, die Kryon helfen, Produkte zu warten, zu unterstützen oder zu entwickeln. Personenbezogene Daten werden nur für begrenzte Zeit und begrenzte Zwecke an diese Dritten weitergegeben.
      3. Kryon legt personenbezogene Daten nur dann Dritten gegenüber offen, wenn das Unternehmen verlangt, dass diese Dritten geeignete Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten eingerichtet haben.
      4. Kryon kann personenbezogene Daten auch in dem Fall weitergeben, dass das Unternehmen in eine Reorganisation, Fusion, Konsolidierung, Akquisition oder einer Form von Verkauf eines Teils oder aller unserer Vermögenswerte an ein privates oder öffentliches Rechtssubjekt involviert ist; und/oder um geltendem Recht zu entsprechen, Betrug oder Schaden zu verhindern oder geltende Vereinbarungen und/oder deren Bedingungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese.

 

  1. Links zu Sites Dritter
    1. Kryon kann Links zu Produkten oder Dienstleistungen Dritter einbinden oder anbieten. Diese Dritten sollten separate und unabhängige Datenschutzrichtlinien haben, und Kryon trägt keine Verantwortung und haftet nicht für den Inhalt und die Aktivitäten dieser verlinkten Sites.
  2. Einwilligung
    1. Personenbezogene Daten werden von Kryon nur auf die konkrete Einwilligung der betroffenen Personen hin erhoben und verarbeitet, einschließlich der gemäß dieser Richtlinie erteilten Einwilligung, sofern nicht eine andere gesetzliche Grundlage angewendet wird.
  3. Rechte der betroffenen Person.
    1. Richtigkeit. Kryon verarbeitet personenbezogene Daten nur zu den Zwecken, zu denen diese erhoben wurden, und im Einklang mit dieser Richtlinie oder etwaigen geltenden Servicevereinbarungen. Wir überprüfen unsere Datenerhebungs-, -speicherungs- und -verarbeitungspraktiken, um sicherzustellen, dass wir nur die personenbezogenen Daten erheben, speichern und verarbeiten, die zur Erbringung oder Verbesserung unserer Dienstleistung benötigt werden. Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten richtig, vollständig und aktuell sind, aber wir verlassen uns darauf, dass unsere Benutzer ihre personenbezogenen Daten bei Bedarf aktualisieren oder berichtigen. Nichts in dieser Richtlinie wird als Verpflichtung ausgelegt, Informationen zu speichern, und wir können nach eigenem Ermessen jegliche Informationen löschen oder von ihrer Aufzeichnung und Speicherung absehen.
    2. Recht auf Zugriff und Berichtigung. Sie haben das Recht, zu wissen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, und sicherzustellen, dass diese personenbezogenen Daten korrekt und für die Zwecke, zu denen wir sie erhoben haben, relevant sind. Wir bieten unseren Benutzern die Option, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und eine Kopie davon zu erhalten und diese personenbezogenen Daten zu berichtigen, wenn sie nicht korrekt, vollständig oder aktuell sind. Zuvor können wir Sie jedoch auffordern, uns bestimmte Zugangsdaten zur Verfügung zu stellen, damit wir Ihre personenbezogenen Daten identifizieren können.
    3. Recht auf Löschung personenbezogener Daten oder auf die Beschränkung der Verarbeitung. Kryon unterstützt das „Recht auf Vergessenwerden“ der betroffenen Personen. Betroffene Personen können jederzeit durch eine Web-Anfrage bezüglich der im Kontaktformular auf der offiziellen Website etablierten DSGVO-Rechte um Entfernung ihrer personenbezogenen Daten bitten. Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder deren Verarbeitung zu beschränken. Wir können Ihre Bitte aufschieben oder ablehnen, wenn Ihre personenbezogenen Daten aktuell zu den Zwecken, zu denen sie erhoben wurden, oder anderen rechtmäßigen Zwecken wie die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen genutzt werden.
    4. Recht auf Widerruf der Einwilligung. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Durch die Ausübung dieses Rechts wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht berührt.
    5. Recht auf Datenübertragbarkeit. Wo es technisch machbar ist, haben Sie das Recht, darum zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten gemäß Ihrem Recht auf Datenübertragbarkeit zu übertragen.
    6. Recht auf Beschwerde. Sie haben außerdem das Recht, bei einer Datenaufsichtsbehörde eine Beschwerde bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Betroffene Personen können jederzeit durch eine Web-Anfrage bezüglich der im Kontaktformular auf der offiziellen Website etablierten DSGVO-Rechte um Modifizierung ihrer personenbezogenen Daten bitten.
    7. Sie können die vorstehenden Rechte ausüben, indem Sie eine Bitte an privacy@kryon.com
  4. Soziale Netzwerke
    1. Personenbezogene Daten können aus sozialen Netzwerken erhalten werden. Sobald Kryon personenbezogene Daten aus einem sozialen Netzwerk erhält, werden diese personenbezogenen Daten von Kryon gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen genutzt, und Sie können wie vorstehend beschrieben auf diese personenbezogenen Daten zugreifen und sie aktualisieren. Bei Kryon angelegte Konten werden als aktiv betrachtet, bis Kryon eine Benutzerbitte erhält, sie zu löschen oder zu deaktivieren.
    2. Um die personenbezogenen Daten, die Kryon aus sozialen Netzwerken wie Facebook über seine Benutzer erhält, zu verwalten, müssen Sie den Anweisungen auf den betreffenden Sites zur Aktualisierung Ihrer Informationen und zur Änderung Ihrer Datenschutzeinstellungen folgen.
    3. Benutzer können um Löschung ihrer personenbezogenen Daten bitten, indem sie die Kryon-Anwendung gemäß den von dem sozialen Netzwerk oder Drittservice bereitgestellten Anweisungen von ihrem sozialen Netzwerk oder Drittservicekonto trennen oder entfernen.
  5. Kryon überprüft die Einhaltung dieser Richtlinie regelmäßig. Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Richtlinie oder unserer Handhabung personenbezogener Daten können Sie gern an uns richten, indem Sie uns wie vorstehend angegeben kontaktieren. Wenn wir formale schriftliche Beschwerden erhalten, kontaktiert Kryon grundsätzlich den sich beschwerenden Benutzer bezüglich dessen Bedenken. Wir werden mit den entsprechenden Regulierungsbehörden einschließlich örtlicher Datenschutzbehörden kooperieren, um Beschwerden bezüglich der Übermittlung von personenbezogenen Daten beizulegen, die nicht zwischen Kryon und einer Einzelperson beigelegt werden können.
  6. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie. Kryon kann diese Richtlinie aktualisieren. Wir werden Sie über erhebliche Änderungen an der Art und Weise, wie wir personenbezogene Daten handhaben, benachrichtigen, indem wir eine Benachrichtigung an die in Ihrem Konto angegebene primäre E-Mail-Adresse senden oder in den Dienstleistungen einen auffälligen Hinweis anbringen. Wir ermuntern Sie dazu, diese Richtlinie regelmäßig zu prüfen, um auf dem neuesten Stand über unsere Datenschutzpraktiken zu bleiben.
  7. Fragen. Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie oder Anliegen bezüglich der Art unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: info@kryonsystems.com. Wenn Sie sämtliche Informationen bezüglich Ihrer Nutzung der Dienstleistungen löschen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter: privacy@kryon.com.

 

Datum der letzten Aktualisierung: 8. Oktober 2018